Skip to main content

MENNEKES AMEDION Professional Doppelladesäule bis 2 x 22 kW

nicht auf Lager

Mit der AMEDIO steht ein starkes Gesamtpaket zum Aufbau einer zukunftsfähigen Ladeinfrastruktur zur Verfügung: hohe Sicherheitsanforderungen, kundenfreundliche Bedienung, Vernetzungsfähigkeit zur Umsetzung anforderungsgerechter Abrechnung, Systemmonitoring und Lastmanagement in einer Qualitäts-Lösung vereint. Die AMEDIO wurde speziell für Unternehmen und Gewerbetreibende entwickelt, die Ladeinfrastruktur für Mitarbeiter und Kunden aufbauen wollen. Die Professional Geräte erfüllen alle rechtlichen Vorgaben und sind somit eichrechtskonform. Die Ladestationen können über LAN vernetzt werden, um so das integrierte MENNEKES Lastmanagement zu nutzen. Durch das integrierte Mobilfunkmodem in den Professional+ Varianten kann eine direkte Anbindung an Backendsysteme zwecks Monitoring und Abrechnung erfolgen.

7.443,45 € inkl. 19% MwSt.zzgl. Versandkosten

Integriertes Modem

Durch das integrierte Modem und dem offenen Kommunikationsstandard, lässt sich das Ladesystem mit  verschiedenen Abrechnungsoptionen betreiben, um geladene Energie selber abrechnen zu können oder um die Abrechnungsvorgänge an einen Dienstleister abzugeben.

Abrechnung mit MENNEKES ativo

Eine Abrechnungsoption ist zum Beispiel MENNEKES ativo, eine Abrechnungsdienstleistung, die Sie unkompliziert in Ihre Prozesse einbinden können. Ihre Ladekunden erhalten einen einfachen und schnellen Zugang zu Ihrem Ladepunkt.

Plug & Charge

Die Ladesäule AMEDIO® Professional+ PnC ermöglicht den einfachen Zugang zum Fahrstrom ohne Ladekarte oder App. Dabei bietet die „Plug & Charge“ Funktion einen enormen Zugewinn an Komfort und Alltagstauglichkeit, weil der Autorisierungsvorgang automatisiert wird.

Installations-Check*

Vor-Ort-Ist-Aufnahme

Einer unserer fachkundigen Mitarbeiter kommt zum vereinbarten Wunschtermin zu Ihnen nach Hause, um dort zu prüfen, welche Schritte für die Installation einer Wallbox notwendig sind.

Selbstverständlich können Sie hier auch besondere Wünsche für die Installation abstimmen.
Im Anschluss erhalten Sie eine Auflistung aller nötigen technischen Arbeiten, sowie ein unverbindliches Angebot zur Durchführung.
Auf Grundlage dieses Angebots können Sie sich für eine Installation mit uns entscheiden.
Nach abgeschlossenem „Installations-Check“ und bei Annahme unseres unverbindlichen Angebotes, installieren wir Ihnen ganz unkompliziert Ihre Wallbox.

*Wir bieten den Installations-Check in einem Umkreis von 50 km um 75015 Bretten an.

Technische Spezifikationen

 

Ladeleistung Mode 32 x bis zu 22 kW
Nennspannung UN400 V
Nennfrquenz fN50 Hz
Nennstrom InA

60 A

Maximale Vorsicherung100 A
SchutzartIP 50
SchutzklasseI
Abmessung (H x B x T)1362 x 353,4 x 253,4 mm
Gewicht45 - 50 kg
ÜberspannungskategorieIII
AufstellungFreiluft
MontageStandmontage
Power inletKlemmbereich von 5 x 1,5 mm² bis 5 x 50 mm²
Personenschutz (FI)40/0,03 A, 4p, Typ A
Absicherung (LS)32 A, 3p + N, Auslösecharakteristik C
StandardDIN EN 61851-1, DIN IEC / TS 61439-7
Umgebungstemperatur-25 °C bis +40 °C
HöhenlageMax. 2000 m über dem Meeresspiegel
Relative LuftfeuchteMax. 95 % (nicht kondensierend)